Press Releases & Images


CONTACT : 
Tim Eady
Cummins Inc.
+44 7768 745223
tim.eady@cummins.com
       

CUMMINS ZEIGT WESENTLICHE NEUERUNGEN, UM DIE EMISSIONSVORSCHRIFTEN DER STUFE V ZU ERFÜLLEN

MÜNCHEN, Deutschland (11. bis 17. April 2016) Cummins wird heute auf der BAUMA 2016 eine Auswahl an wesentlichen Neuerungen für den Off-Highway-Markt zeigen, die den Kunden zuverlässige Technologien der nächsten Generation bieten, um die Stufe V der Abgasvorschriften zu erfüllen.  

Cummins Emission Solutions, ein weltweit führendes Unternehmen in Nachbehandlungstechnologien, freut sich, Weiterentwicklungen des bereits angekündigten Single Module™-Nachbehandlungssystems vorzustellen. Für 6-Zylinder-Motoren bereits angekündigt, wird diese effiziente Lösung, die im Vergleich zu den aktuellen Tier 4 Final- Lösungen in diesem Markt eine bis zu 30-prozentige Gewichts- und bis zu 50-prozentige Größenreduktion bietet, mit Variationen dieser Technologie für Ausrüstungen von 100 PS bis 430 PS (55–321 kW) ergänzt werden. Mit der neuesten Innovation in der Nachbehandlung bietet diese Produktplattform den Kunden mehrere Vorteile, einschließlich der höheren Zuverlässigkeit und Robustheit durch vereinfachte Verpackung und optimierte On-board- Diagnosesysteme (OBD).

Durch das Erkennen der einzigartigen und vielfältigen Bedürfnisse in den Off-Highway- Märkten wird Cummins Emission Solutions das Flex Module™ zeigen, ein flexibleres Technologiepaket des Single Module. Dieses System ermöglicht es den Kunden, das Produkt an die herausfordernden Raumverhältnisse anzupassen, die in Off-Highway-Anwendungen oft anzutreffen sind.   

Neben dem Flex Module entwickelt Cummins auch ein Single Module für 4-Zylinder- Motoren, das für Geräte von 100 PS bis 200 PS (55–150 kW) eine effiziente Nachbehandlungslösung liefern wird, die die Anforderungen der Vorschriften der Stufe V erfüllen müssen.  

Das Produktkonzept könnte den Kunden eine Option bieten, um die Nachbehandlung am Motor zu befestigen, während unter Verwendung von fortschrittlichen Katalysatortechnologien im System der selektiven katalytischen Reduktion (SCR) eine verbesserte NOx-Umwandlung und im Dieselpartikelfilter (DPF) eine größere Aschekapazität geliefert wird.

Alle diese neuen Lösungen sind für die Zugänglichkeit und Brauchbarkeit optimiert, was zu einer vereinfachten Wartung des Systems führt. Die passiven DPF-Regenerationsphasen führen zu längeren Wartungsintervallen, wodurch der Zeitaufwand für die Wartung reduziert  wird und somit für den Benutzer weniger Ausfallzeiten gewährleistet werden.  

Cummins Turbo Technologies, ein global führendes Unternehmen der Turbolader- Technologie, wird seinen HE250WG Turbolader vorstellen. Entwickelt, um den Kraftstoffverbrauch um bis zu 2 Prozent zu verbessern, bietet diese Innovation in der Turbolader-Technologie Langlebigkeit und Zuverlässigkeit in einem kompakten Moduldesign. Zur Ausstattung gehört eine optimierte Lagerkonstruktion, die die Verschmutzungsempfindlichkeit verringert, während eine ausgezeichnete Stabilität des Rotorsystems aufrechterhalten wird, um die Ausfallzeiten zu minimieren.

Cummins Filtration, der weltweit führende Entwickler und Hersteller von Filter-, Kühlmittel- und Kraftstoffzusatztechnologie, wird auf der Veranstaltung auch die neuesten NanoNet-Technologien präsentieren. NanoNet-Medien sind ein bewährter Schutz für Common- Rail-Systeme, die beim Entfernen und/oder Zurückzuhalten von Partikeln bis zu 13-mal wirksamer sind als Filterprodukte der Konkurrenz. Im Gegensatz zu herkömmlichen Filtern werden Nanofaser-Medien nicht durch Wasser im Kraftstoff beeinträchtigt und liefern die strukturelle Integrität, die für hohe Leistungen benötigt wird. Die Vorteile für die Kunden sind erheblich, einschließlich verlängerter Wartungsintervalle, dauerhaft hoher Effizienz und reduzierten Ausfallzeiten und Wartungskosten.  

Mark Firth, Executive Director, Components Engineering, sagte: „Die Kunden suchen zunehmend nach Lösungen, die die Anforderungen der Abgasvorschriften der Stufe V erfüllen. Diese neuen Komponententechnologien wurden entwickelt, um die Kundennachfrage zu decken und gleichzeitig auch Neuerungen auf dem Off-Highway-Markt anzubieten, die eine höhere Effizienz, Flexibilität und Zuverlässigkeit bieten. Indem wir vorsichtig die Bedürfnisse unserer Kunden betrachtet haben, haben wir technologische Lösungen geliefert, die einfacher anzupassen und zu warten sind, die Ausfallzeiten reduzieren und helfen, mehr Kosteneffizienz zu erzeugen, wodurch das langfristige Unternehmenswachstum unterstützt wird."

Über Cummins Emission Solutions
Cummins Emission Solutions, eine Tochtergesellschaft von Cummins Inc. und ein Unternehmen im Komponentensegment, ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und Integration von Technologien für die Abgasnachbehandlung und Lösungen für die kommerziellen Märkte – von leichten Nutzfahrzeugen bis zu leistungsstarken   Baumaschinen. Speziell auf Innovation und Zuverlässigkeit ausgerichtet, um die globalen Emissionsvorschriften zu erfüllen, entwickelt und produziert Cummins Emission Solutions verschiedene Emissionslösungen. Diese Lösungen umfassen kundenspezifische Systeme und integrierte Steuerungen, Oxidationskatalysatoren, Partikelfilter, NOx-Reduktionssysteme wie die selektive katalytische Reduktion und NOx-Absorber sowie technische Komponenten. Mit Hauptaktivitäten in den USA, China, Indien, Großbritannien, Deutschland, Brasilien und  Südafrika dient Cummins Emission Solutions sowohl Erstausrüster- als auch   Nachrüsterkunden.

Über Cummins Turbo Technologies.
Teil des Cummins Components Business, das aus Cummins Emission Solutions, Cummins Filtration, Cummins Fuel Systems und Cummins Turbo Technologies besteht. Das Komponentengeschäft ist ein Teil der Cummins Inc., dem weltweit größten unabhängigen Hersteller von Dieselmotoren und verwandten Produkten, und Cummins Turbo Technologies ist für eine Reihe von Anwendungen ein weltweit führendes Unternehmen in der Turboladertechnologie.
 
Über Cummins Filtration  
Als hundertprozentiges Tochterunternehmen von Cummins Inc. ist Cummins Filtration auf dem Erstausrüster- und Aftermarket ein weltweit führendes Unternehmen für Filterlösungen für Dieselmotoren, Getriebe und industrielle Anwendungen, einschließlich Motoren mit einem Hubraum von 3 bis über 100 Liter. Besuchen Sie www.cumminsfiltration.com, um mehr zu erfahren oder folgen Sie Cummins Filtration auf YouTube unter www.youtube.com/FleetguardFiltration.
 
Über Cummins Inc.
Cummins Inc., ein globaler Führer in Sachen Energie, ist ein Konzern mit sich ergänzenden Geschäftsbereichen, der Diesel- und Erdgasmotoren sowie verwandte Technologien – einschließlich Kraftstoffsysteme, Steuerung, Luftaufbereitung, Filtration, Emissionslösungen und Stromerzeugungssysteme – entwickelt, herstellt, vertreibt und wartet. Mit dem Hauptsitz in Columbus, Indiana, USA beschäftigt Cummins derzeit rund 55.000 Mitarbeiter weltweit und bedient Kunden in rund 190 Ländern und Gebieten über ein Netz von rund 600 unternehmenseigenen und unabhängigen Vertriebsstandorten sowie ca. 7.200 Händlerniederlassungen. Presseinformationen können Sie auf unserer Webseite finden:  www.cummins.com. Folgen Sie Cummins auf Twitter unter www.twittter.com/cummins und auf YouTube unter www.youtube.com/CumminsInc.  

©2017 Cummins Inc, Box 3005, Columbus, IN 47202-3005 U.S.A